Kurzmitteilung Archiv

Mediale Schriften:

Von geistigen Störungen und Fremdbeeinflussung

 

Portrait von Dr. Karl Nowotny
Dr. Karl Nowotny

„Wenn das Denken nicht in unserem Gehirn stattfindet, von wo
kommt der Impuls? Von außen. Wenn also unsere geistigen Impulse
von außen kommen, können auch fremde Impulse in unser System
eindringen? Fremde Beeinflussungen, geistige Störungen? Ja, immer
und überall, da jedes Lebewesen eine Energieerscheinung ist
und Energien nach außen abstrahlt. Wir selbst spüren es jeden Tag,
dass sich Gedanken in unserem System bemerkbar machen, und wir
nicht wissen, woher sie kommen…“

Martin Fieber

 

Artikel von Martin Fieber: "Mediale Schriften - Von geistigen Störungen und Fremdbeeinflussung" Quelle: Welt der Spiritualität 01 / 18
Artikel von Martin Fieber

… Gibt es denn überhaupt geistige Störungen
und Fremdbeeinflussungen? Diese Fragen
werden sich viele von uns stellen, wenn
wir solch eine Überschrift lesen. Die Meinung
„Nichts Negatives existiert“ oder „Alles Dunkle
kommt aus uns“ sind weitverbreitet. Daraus
folgern ganz viele, dass das Denken im Gehirn
stattfindet und wir nur unser Denken auf Positives
lenken brauchen, und schon sind alle
Krankheiten geheilt…..

Klicken Sie auf das Bild um den Artikel von Martin Fieber: „Mediale Schriften – Von geistigen Störungen und Fremdbeeinflussung“ als PDF (2,2 MB) herunter zu laden

Quelle: Welt der Spiritualität 01 / 18

Wenn Sie einen Vortrag wünschen über

Dozent Dr. Karl Nowotny Leben und Werk,

setzen Sie sich bitte mit

Elisabeth Herrscher Tel. 0049 781 33630 oder
< mailto:elisabeht.herrscher@nowotny-foundation.com>
elisabeth.herrscher@nowotny-foundation.com in Verbindung.

Termine sind nach Absprache auch für kleine Gruppen möglich

i.V. Elisabeth Herrscher

Dr. Karl Nowortny Foundation e.V.

D 77654 Offenburg

Internet: www.nowotny-foundation.com